Kathrin Winkelmann

Lichterweg und Sternenklang: Unsere Kirche mit allen Sinnen erfahren am Freitag, 25. Mai, ab 18.00

lange nacht der kirchen - 2018<div class='url' style='display:none;'>/kg/ferenbalm/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchenregion-laupen.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>1929</div><div class='bid' style='display:none;'>11917</div><div class='usr' style='display:none;'>59</div>

Die Kirche Ferenbalm steht in der Mitte unserer Kirchgemeinde. Menschen kommen aus allen Himmelsrichtungen und bringen sie zum Klingen. Begegnungen und Gespräche über Gott und die Welt, zuhören und mitmachen und etwas erahnen von Gottes Freundlichkeit und Geselligkeit, dazu sind alle herzlich eingeladen.
Katrin Bardet, Pfrn,
Tee aus dem Samowar unter dem Vordach und eine dampfende Hüttensuppe über dem offenen Feuer stehen bereit. Ein Lichterlabyrinth lädt draussen vor der Kirche zu meditativen Spaziergängen ein.

18.00 Uhr         Die Kirchenglocken läuten in der ganzen Region die Lange Nacht der Kirchen ein.
                             Eröffnungsgebet: Hans Bongni, freie Besichtigung von Innenraum und Turm.
18.15 Uhr         Zithergruppe Röselisee
18.30 Uhr         Tee aus dem Samowar (Becher mitbringen): KUW und Katechetin Dolores Hofmann
19.00 Uhr         Hüttensuppe auf dem offenen Feuer (Schale und Löffel mitbringen): Fredi Köhli
19.00 Uhr         Die vier Jahreszeiten. Bildpräsentation: René Vögtli
19.30 Uhr         Eine klingende Alphorngeschichte: David Tschanz
20.00 Uhr         Offenes Singen: Silvia Kristina Hadorn, Sängerinnen und Sänger des Kirchenchors                             Ferenbalm
20.30 Uhr         Lichterlabyrinth: Susanne Götschmann und Katrin Bardet
21.00 Uhr         Geschichte in die Nacht: Susanne Götschmann
21.30 Uhr         Die vier Jahreszeiten. Bildpräsentation: René Vögtli
22.00 Uhr         Zwischen Himmel und Erde. Neue geistliche Lieder: Elisabeth Andreetti & Team
23.30 Uhr         Da Pacem Domine. Singen in der dunklen Kirche: Katrin Bardet
Mitternacht    Schlussgebet: Hans Bongni

Wir freuen uns, Sie in dieser ganz besonderen Nacht in der Kirche Ferenbalm zu begrüssen!

Herzlich, Kirchgemeinderat und Pfarramt Ferenbalm

Programmflyer und weitere Informationen zu Lange Nacht der Kirchen » http://www.langenachtderkirchen.ch/

Bereitgestellt: 23.05.2018     
aktualisiert mit kirchenweb.ch