Kathrin Winkelmann

Kirchgemeindeversammlung von Sonntag, 27. November 2022, im Anschluss an den Gottesdienst

gemeindeversammlung

Wir laden Sie freundlich zur ordentli-chen Kirchgemeindeversammlung bernisch und freiburgisch Ferenbalm von Sonntag, 27. November 2022 im Anschluss an den um 9.30 Uhr beginnenden Gottesdienst ein.
Kathrin Winkelmann,
Traktanden
1. Orgelrevision; Investitionskredit
2. Budget 2023 und Festsetzung Kirchensteueranlage (BE/FR)
3. Wahlen Kirchgemeinderat
4. Informationen aus
    . dem Pfarramt
    . dem Kirchgemeinderat/ den Kommissionen
5. Verschiedenes

Gemäss Art. 70 Organisationsreglement (OgR) Kirchgemeinde bernisch und freiburgisch Ferenbalm ist das » Protokoll der letzten Kirchgemeindeversammlung vom 20. März 2022 ab 31. März 2022 in der Kirche öffentlich aufgelegen.
Zum Protokoll wurden innert der Auflage-/Rechtsmittelfrist keine Änderungs- oder Ergänzungs-wünsche in Form einer schriftlichen und begründeten Einsprache zuhanden des Kirchgemeinder-ates formuliert. Der Kirchgemeinderat hat das Protokoll in seiner Sitzung vom 11. Mai 2022 genehmigt.
Das Budget 2023 liegt in der Kirche öffentlich auf oder kann » hier eingesehen werden.
Beschwerden gegen Versammlungsbeschlüsse sind innert 30 Tagen (in Wahlsachen innert 10 Tagen) nach der Versammlung schriftlich und begründet beim Regierungsstatthalteramt Bern-Mittelland einzureichen (Art. 63ff Verwaltungsrechtspflegegesetz VRPG). Die Verletzung von Zuständigkeits- und Verfahrensvorschriften ist sofort zu beanstanden (Art. 49a Gemeindegesetz GG; Rügepflicht).
Wer rechtzeitige Rügen pflichtwidrig unterlassen hat, kann gegen Wahlen und Beschlüsse nach-träglich nicht mehr Beschwerde führen.
Die Versammlung ist öffentlich. Das Stimmrecht richtet sich nach Art. 5 des Organisationsregle-ments der Kirchgemeinde bernisch und freiburgisch Ferenbalm.

Ferenbalm, im Oktober 2022
Der Kirchgemeinderat

Bereitgestellt: 29.10.2022     Besuche: 26 Monat