Beatrice Winkelmann

NEU IN UNSERER KIRCHGEMEINDE

LK-4<div class='url' style='display:none;'>/kg/frauenkappelen/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchenregion-laupen.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>4043</div><div class='bid' style='display:none;'>14073</div><div class='usr' style='display:none;'>11293</div>




Am 1. August 2020 darf ich die Stelle als Katechetin in Frauenkappelen antreten. Darauf freue ich mich sehr!








Mein Name ist Lea Kunz, ich bin 28 Jahre alt und ich wohne seit 10 Jahren in der Stadt Bern. Im Sommer 2019 habe ich die Pädagogische Hochschule als Oberstufenlehrerin abgeschlossen, anschliessend begann ich mit der Ausbildung als Katechetin bei RefModula. An der PH habe ich das Fachdiplom in Ethik, Religion und Gemeinschaft (ERG) erworben. Ich habe mich schon immer für die Religionen interessiert, im Speziellen für meine eigene, die unsere Kultur nachhaltig geprägt hat. Derzeit arbeite ich als Teilpensenlehrerin an einer 7. – 9. Klasse in Erlenbach im Simmental. In meiner Freizeit bin ich gerne mit dem Velo unterwegs oder geniesse im Moment das schöne Sommerwetter an der Aare.

Bevor ich als Lehrerin tätig wurde, habe ich im Bereich kirchlicher und offener Jugendarbeit viele Erfahrungen sammeln dürfen. Das Arbeiten mit jungen Menschen gefällt mir unglaublich gut und motiviert mich, entsprechende Programme und Projekte zu organisieren und zu begleiten.

Einige von Ihnen/euch durfte ich bereits kennen lernen – nun bin ich gespannt auf weitere Begegnungen!


Bereitgestellt: 15.07.2020     Besuche: 3 heute, 28 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch