Beatrice Winkelmann

RISOTTO-TAKEAWAY VOM 27. MÄRZ 2021

Risotto Takeaway_2021-2 <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;Beatrice&nbsp;Winkelmann)</span><div class='url' style='display:none;'>/kg/frauenkappelen/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchenregion-laupen.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>4043</div><div class='bid' style='display:none;'>14870</div><div class='usr' style='display:none;'>11293</div>



Mit dem Motto «e Portion Risotto ässe und öppis Guets tue drby» liessen wir uns nicht unterkriegen und führten das traditionelle Risottoessen in anderer Form durch.








Vor dem Dorfladen – hier ein grosses Merci an die Genossenschaft Dorfladen Frauenkappelen – bauten wir unsere Kochstelle auf, schöpften Risotto-Portionen in Tupperware, Pfannen oder umweltfreundliche Takeaway-Behälter ab und sammelten dabei eine freiwillige Kollekte für einen guten Zweck.
Es war ein Kommen und Gehen, «es Lädele u Dorfne». Viele nutzen die Gelegenheit einzukaufen und sich einen kurzen Moment draussen an der frischen Luft mit andern Dorfbewohnern zu unterhalten. Die Stimmung war fröhlich, das Risotto ging «Rübis und Stübis» weg und das Ergebnis der Kollekte stand in Nichts nach.
Der gesamte Erlös aus dem Risotto-Takeaway von CHF 1'314.20 spendeten wir zu Gunsten der ökumenischen „Brot-für-alle“/“Fastenopfer“ Kampagne.
Bereitgestellt: 31.03.2021     Besuche: 19 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch