Cornelia Emmisberger

JAZZ IN DER KIRCHE FRAUENKAPPELEN

Konzert<div class='url' style='display:none;'>/kg/frauenkappelen/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchenregion-laupen.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>3390</div><div class='bid' style='display:none;'>11834</div><div class='usr' style='display:none;'>106</div>
Das Meriba Trio gibt es seit 2004. Im Jahr 2016 haben wir uns zum Quartett „erweitert“.

Unser Repertoire ist breit gefächert. Von uralten Jazzstandards über swingende Songs bis zum „Bossa Nova” und „etwas darüber hinaus“. Dazu erzählt Det Baumann Anekdoten und Wissenswertes rund um die Stücke. Obschon schon ältere Herren sind wir „Kinder“ der Spielfreude geblieben!

Martin Rindlisbacher (Tenorsax) pflegt einen melodischen Stil der sich an die grossen Vorbilder der Swing- und Bossa-Novazeit anlehnt.

Ernö Mericske (Klavier) ist eine unverzichtbare Klangstimme der Meribas. Sein virtuoses und vielseiti ges Klavierspiel ist in verschiedensten Bands gefragt. Von Oldtime-Jazz bis Mainstream.

Det Baumann (Bass) spielt in der Tradition, die von Ray Brown geprägt wurde. Er gibt seit Jahrzehnten vielen Formationen einen wuchtigen Hintergrundsound.

Mit Peter Gschwend (Schlagzeug) steht uns ein Musiker zur Seite der in der Jazz Szene bestens bekannt ist! Ein Urgestein des swingenden Berns!

Wir freuen uns, dass das Meriba Quartet in Frauenkappelen gastiert!

Freitag, 27. April 2018
20.00 Uhr
Kirche Frauenkappelen

Eintritt frei. Kollekte für die Musiker
Kontakt: Pfr. Stefan Schwarz
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch