Christoph Bühler

Religionsunterricht

Im Kanton Freiburg findet der konfessionelle Religionsunterricht in der Primarschule innerhalb des Schulstundenplans statt. Der Unterricht wird von der Kirchgemeinde verantwortet und entweder von einer Katechetin oder einer Lehrkraft erteilt. Die Kinder der 1. – 4. Klasse werden alle vierzehn Tage für eine Doppellektion in den Schulzimmern unterrichtet, die Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klasse besuchen den Religionsunterricht in der Regel im Kirchgemeindehaus. In unserem Unterricht sind auch Kinder willkommen, die keine Konfession haben oder einer anderen Religion angehören.
Der Religionsunterricht an der Primarschule ist Teil unseres katechetischen Bildungsgangs und Voraussetzung für die Konfirmation.
Der Geist, der uns trägt —  Der Geist, der uns trägt<div class='url' style='display:none;'>/kg/kerzers/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchenregion-laupen.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>3917</div><div class='bid' style='display:none;'>10755</div><div class='usr' style='display:none;'>76</div>

Der Geist, der uns trägt: Der Geist, der uns trägt

IMG_20160427_155353 —  Zeichen der Verbundenheit<div class='url' style='display:none;'>/kg/kerzers/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchenregion-laupen.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>3917</div><div class='bid' style='display:none;'>10754</div><div class='usr' style='display:none;'>76</div>

 

Unterrichtszimmer Bühne<div class='url' style='display:none;'>/kg/kerzers/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchenregion-laupen.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>3871</div><div class='bid' style='display:none;'>10265</div><div class='usr' style='display:none;'>10748</div>

Unterrichtszimmer Bühne

Kontaktperson für den Religionsunterricht in der Primarschule:
Franziska Grau —  Katechetin
Synodalrätin ref. Kirche Freiburg
Ressort Jugend und Bildung
Katechetin OS / Koordinatorin Rel. Unterricht
Franziska Grau Salvisberg
Murtenstrasse 11
3210 Kerzers

031 755 80 36
079 810 03 07

Der Religionsunterricht im Gemeindeleben
Religionsunterricht und Gemeindeleben
Der schulische Religionsunterricht wird ergänzt durch verschieden ausserschulische Aktivitäten und hinterlässt deshalb auch Spuren im Gemeindeleben. Folgende Anlässe werden im Jahreskreis von den SchülerInnen gestaltet:
  • ökumenischer Segnungsgottesdienst zum Schulanfang
  • Gottesdienst der 5. Klassen zum Thema von Brot für alle/Fastenopfer
  • Ökumenischer Schulgottesdienst zum Weltgebetstag der Kinder (1. und 2. Klassen)
  • Abendmahlsgottesdienst am Ende des „Erlebnistags Abendmahl“ (3. Klasse)


In der 4. Klassen nehmen alle Schülerinnen und Schüler an einer Pilgerwanderung auf dem Jakobsweg im Kt. Freiburg teil.
Bereitgestellt: 14.12.2016     Besuche: 18 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch