Beatrice Moretto

Max Wittwer als neue neuer Kirchgemeinderat stellt sich vor

Wittwer Max —  KGR ab 1.1.2019, Bereich Liegenschaften<div class='url' style='display:none;'>/kg/muehleberg/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchenregion-laupen.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>84</div><div class='bid' style='display:none;'>13053</div><div class='usr' style='display:none;'>5</div>

An der Kirchgemeindeversammlung vom 16. Dezember 2018 konnte bei den Wahlen eine Neuwahl mit Amtseintritt per 1. Januar 2019 getätigt werden. Max Wittwer stellt sich kurz vor.

Der Kirchgemeinderat freut sich auf eine bereichernde Zusammenarbeit.
 
 
 
 
 
 
 
 

Seit 1973 lebe ich mit meiner Frau Katharina in Mühleberg. Zuerst im „Atomdörfli“ Steinriesel, ab 2002 in Buttenried an der Brandstrasse 28. Mit der Geburt unserer beiden Söhne, 1975 und 1976, begann unsere Tätigkeit in verschiedenen Organisationen und Institutionen in der Gemeinde Mühleberg.
Ich war Mitglied der Feuerwehr Mühleberg, zuletzt als Vize Kommandant. Auch half ich bei vielen Anlässen und im Vorstand als ehemaliges Mitglied der SVP mit. Ich bin seit 23 Jahren Präsident des Feuerwehrvereins Mühleberg, wo wir Vereinsmitglieder eine alte Handdruckspritze von 1918 zu neuem Leben erweckt haben. Ich war Gründungspräsident des Forums 60+, einem Verein, in dem man sich mit Altersfragen, Sozialem sowie mit dem Zusammenleben in unserer Gemeinde beschäftigt.

Mit meiner 46-jährigen Tätigkeit im Kernkraftwerk Mühleberg, in dem ich mir in verschiedenen Abteilungen grosses technisches Wissen aneignen konnte, hoffe ich in mein Amt als Kirchgemeinderat, zuständig für Liegenschaften, davon etwas einbringen zu können.
Als vereidigter Fachrichter im Mietwesen konnte ich grosse Erfahrungen im Verhalten von Mitmenschen bei grossen und kleineren Problemen erleben.
In Verhandlungen helfe ich gesetzeskonforme und sozial verträgliche Lösungen für alle zu finden und umzusetzen.

Max Wittwer

Weitere Details zum Kirchgemeinderat Mühleberg siehe unter » Kirchgemeinderat
Bereitgestellt: 03.01.2019     Besuche: 13 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch