Beatrice Moretto

Unterstützen Sie christliche Hilfswerke während der Corona-Pandemie

https://www.pax-bank.de/spenden/online-kollekte.html<div class='url' style='display:none;'>/kg/muehleberg/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchenregion-laupen.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>3787</div><div class='bid' style='display:none;'>13973</div><div class='usr' style='display:none;'>5</div>

https://www.pax-bank.de/spenden/online-kollekte.html

Aufgrund der bundesrätlichen Massnahmen können gegenwärtig keine Gottesdienste durchgeführt und somit auch keine Kollekten erhoben werden.
 
 
 
Die Krisensituation trifft die Hilfswerke und Institutionen, die sich für bestimmte Zielgruppen einsetzen, besonders hart. Einerseits rücken Spenden in einer Krisenzeit eher in den Hintergrund und andererseits fallen zurzeit Gottesdienste mit der Möglichkeit der Sammlung einer Kollekte aus.
Als Kirchgemeinde vor Ort legen wir Ihnen zwei Projekte ganz besonders ans Herz:

Das Hilfswerk der Evangelischen Kirchen Schweiz HEKS leistet Soforthilfe im In- und Ausland, mit dem Ziel, Menschen in der Schweiz und im Ausland, die wegen der Corona-Pandemie in Not geraten und dringend auf Hilfe angewiesen sind, möglichst unbürokratisch, rasch und flexibel zu unterstützen.

Rund 13'000 Kinder, Jugendliche und Erwachsene erleben im Cevi Schweiz unbeschreibliche Augenblicke. Lokal empfehlen wir die Unterstützung vom Cevi Regionalverband Bern, einer von sieben Regionalverbänden des Cevi Schweiz. Cevi ist die Kurzform von CVJM, welches wiederum die Abkürzung von „Christlicher Verein Junger Menschen“ ist. Kinder- und Jugendgruppen, Jungschar-, Jugendchorarbeit, Sportgruppen, Ausbildungskurse für Betreuungsaufgaben und viele weitere Angebote gehören zum Verband. Ermöglichen Sie unvergessliche Erlebnisse für Gross und Klein!

Wir empfehlen diese Institutionen ganz herzlich und danken mit einem „Vergelt’s Gott“ für Ihre geschätzte Spende!

Spendenkonti
Begünstigter/Empfänger: HILFSWERK DER EVANGELISCHEN KIRCHEN SCHWEIZ » HEKS,
Seminarstrasse 28, Postfach, 8042 Zürich
IBAN CH37 0900 0000 8000 1115 1 // PC 80-1115-1,

Begünstigter/Empfänger: » Cevi Region Bern,
Rabbentalstrasse 69, 3013 Bern
IBAN: CH80 0900 0000 3000 1495 3 // PC Konto: 30-1495-3

Bereitgestellt: 22.05.2020     Besuche: 36 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch